Einzelwettfahren 2020 - ABGESAGT

Geschätzte Sponsoren und Gönner des EW2020


Die aktuelle Situation betrifft leider auch die Durchführung unseres Einzelwettfahrens EW2020 im Juni 2020 für welches Sie grosszügiger Weise Ihre Unterstützung zugesichert hatten. Nach intensiven Abklärungen mit der Geschäftsleitung des Schweizerischen Pontonier Sportverbandes (SPSV) und dem Vereinsvorstand Verband müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass das Wettfahren dieses Jahr nicht stattfinden kann.


Das Organisations-Komitee (OK) hat sich bereits mit einer Verschiebmöglichkeit beschäftigt. Leider ist aus Termingründen eine Verschiebung in den Herbst 2020 oder eine Durchführung im Sommer 2021 nicht möglich. Der Grossteil des bestehend OK's hat sich aber bereiterklärt, im Jahr 2022 wieder für die Organisation und Durchführung eines Einzelwettfahrens zur Verfügung zu stehen und hat dies bereits mit dem SPSV und der Vereinsleitung besprochen. Sollte diese Option durch den Pontonierfahrverein Schönenwerd-Gösgen gutgeheissen werden, werden wir mit den Vorbereitungsarbeiten baldmöglichst weiterfahren. Es würde uns sehr freuen, sie auch dann wieder als geschätzten Sponsor/Gönner im Boot zu wissen.


Das OK sowie der gesamte Pontonierfahrverein Schönenwerd-Gösgen möchten sich nochmals für Ihre Unterstützung bedanken und hoffen auf Ihr Verständnis für diese notwendige Massnahme.


In diesem Sinne verbleiben wir mit einem "Hand hoch kehrt" und bleiben Sie gesund!

 

Philippe Gross, OK-Präsident & Michel Eichenberger, Ressort Sponsoring & PR